Personalpolitik

Langfristig bestimmen nur die Menschen, also Sie als Mitarbeitende, den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu braucht es Spielregeln, die Klarheit schaffen. Sie definieren die Richtung in die wir uns gemeinsam entwickeln wollen. Deshalb legen wir mit der Personalpolitik der Cendres+Métaux Group zu vier Bereichen die entsprechenden Rahmenbedingungen fest.

Unternehmen
Als Unternehmen wollen wir unseren Mitarbeitenden ein attraktiver und zuverlässiger Partner sein. Dies bedeutet:

  • Wir sind ein verlässlicher Arbeitgeber mit guten Sozialleistungen.
  • Wir gewähren unseren Mitarbeitenden Freiraum und erwarten deshalb eine hohe Eigenverantwortung.
  • Wir informieren unsere Belegschaft regelmässig auf Deutsch und Französisch. Information ist jedoch auch eine Holschuld der Mitarbeitenden.
  • Wir fördern eine systematische Aus- und Weiterbildung ausgerichtet auf die Bedürfnisse des Unternehmens und die Stärken des Mitarbeitenden.
  • Wir entlöhnen marktgerecht und berücksichtigen die Leistung des Mitarbeitenden und den Erfolg der Firma.
  • Wir geben bei Stellenbesetzungen bei gleichen Qualifikationen internen Bewerbenden den Vorrang.

Mitarbeitende
Sie als Mitarbeitende sind für den Erfolg unseres Unternehmens sehr wichtig. Dies bedeutet:

  • Die Mitarbeitenden orientieren sich an der Werterangordnung Kunde, Unternehmung, Mitarbeitende und handeln als Mitunternehmer.
  • Bei unseren Mitarbeitenden sollen Fach-, Sozial- und Selbstkompetenzen gleichwertig vorhanden sein.
  • Um die Fachkenntnisse miteinander zu teilen setzen wir auf eine ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.
  • Cendres+Métaux will seine Mitarbeitenden vielseitig einsetzen und erwartet deshalb hohe Flexibilität und Bereitschaft zur Veränderung.
  • Unsere Mitarbeitenden arbeiten systematisch und sind bereit, Bestehendes zu hinterfragen und wenn nötig zu verbessern.

Führung
Die Anforderungen an unsere Führungskräfte definieren wir wie folgt:

  • Unsere Führungskräfte handeln als Vorbilder. Sie respektieren die vorgegebenen Grundsätze und wirken spürbar und integrativ.
  • Unsere Führungskräfte streben einen zielorientierten und partizipativen Führungsstil an. Sie setzen geeignete Rahmenbedingungen und führen die Mitarbeitenden zum Ziel.
  • Unsere Führungskräfte verfügen über ein ausgeglichenes Verhältnis von Fach-, Sozial- und Selbstkompetenzen.
  • Unsere Führungskräfte kommunizieren auf Deutsch und Französisch.
  • Unsere Führungskräfte fordern und fördern unsere Mitarbeitenden und verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft.

Arbeit
Ein entscheidender Faktor für die Mitarbeitenden ist die tägliche Arbeit. Dies bedeutet bei uns:

  • Die Cendres+Métaux Group bietet ihren Mitarbeitenden moderne Arbeitsplätze und den Umgang mit einem aussergewöhnlichen und emotionalen Material: dem Edelmetall. Dies erfordert absolute Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit.
  • Die Cendres+Métaux Group bietet eine reiche Palette an Berufsbildern und bekennt sich zu einer Lehrlingsausbildung in mehreren Berufsgattungen.
  • Die Arbeit soll Sinn machen. Sie darf und soll auch Freude machen.
  • Die Cendres+Métaux Group ist offen für neue Arbeitsformen und erachtet es als wichtig, dass ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit gefunden wird.
  • Wir gestalten unsere Aufgaben so, dass Team- und Projektarbeit möglich und gefördert werden.

Ausgabedatum: 1.10.14