Materialentwicklung und Analytik.

Unabhängig. Zuverlässig. Fachkundig.

Foundry_Precious_Metals

XRF-Analysis

Seit 130 Jahren entwickeln und giessen wir Edelmetalllegierungen für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete. So auch für die Medizintechnik, wo reine Edelmetalle oder Edelmetalllegierungen auch heute noch ihre Verwendung finden. Speziell die Edelmetalle Gold, Platin, Silber und Palladium sind beliebte Nischenwerkstoffe. 

Die Entwicklung und Analyse von Edelmetalllegierungen hat bei Cendres+Métaux eine lange Tradition. Dazu braucht es nebst einer speziellen Infrastruktur, vor allem auch viel Expertenwissen und Erfahrung. Wir beschäftigen deshalb seit jeher speziell ausgebildete Materialwissenschaftler, Physiker, Laboranten und Chemiker, welche diese Prozesse sicher und kompetent begleiten können.

Die wichtigsten Verfahren sind durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle nach ISO/IEC 17025 akkreditiert. Zudem wird das analytische Labor regelmässig durch die Eidgenössische Edelmetallkontrolle überprüft. Die Akkreditierung bedeutet, dass unsere Laboratorien in ihren Prüfentscheiden unabhängig sind, über kompetentes Personal verfügen, nach validierten Methoden arbeiten und die geprüften Waren auf die Prüfergebnisse zurückführen können.

Finden Sie mehr heraus über unser Legierungsportfolio oder die analytischen Prozesse.